Projekt Yotegon

Projekt: M_PE5 / 17

Projektphase: Milestone 2
Kategorie: Materialien
Geslgsammlung: offen

Projekt Yotegon

Was ist das Projekt Yotegon?

Yotegon Projekt befasst sich mit der Entwicklung der neuer Baustoffe, die für Passivhäuser und Häuser mit dem fast Null-Energieverbrauch.

Yotegon wurde mit dem Ziel der Entwicklung des Materials für energieeffiziente Häuser mit umweltfreundlichen Zusammensetzung hergestellt, die in ihren Eigenschaften und der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit der weiten Verbreitung ermöglichen und damit zur Steigerung beigetragen in energieeffizienten Gebäuden.

Die Bedeutung von energieeffizienten Gebäuden

Prognose Erwärmung

   

 

In der EU beitragen Haushalte 40% der CO2-Produktion. Um die Auswirkungen des Sektors abzumildern
die globale Erwärmung
Sie wurden von den neuen Baunormen für die Energieeffizienz von Gebäuden eingeführt.

 

Materialeigenschaften

 

Ökologie ist nicht der einzige Vorteil der neuen Material .MA hervorragenden Wärmedämmeigenschaften. Es entspricht den neuesten EU-Anforderungen an Materialien für den Bau von energieeffizienten Gebäuden. Neben hervorragender thermischer Leistung, zeichnet Material in schalldämmenden Eigenschaften, die ruhige und ungestörte Ruhe und in stark frequentierten städtischen Gebieten sicherstellen.

Ein weiterer nicht zu vernachlässigender Vorteil ist seine Fähigkeit, Modalität Abdichtungseigenschaften, während die erforderliche Festigkeit beibehalten, die eine neue Dimension in unterirdischen Strukturen geben.

Form

 

Durch die einzigartige Form ist es möglich, perfekte fugenlose Verbindungen zu erreichen und somit ein weiteren Wärmeverlust zu vermeiden.

Zusammensetzung

 

Ein im Handel erhältlicher Isoliermaterialien für die Konstruktion von passiven, Niedrigenergie- und die Heimat von fast Null-Energie-Gebäude sind auf Polystyrol, Basalt oder Glaswolle oder Aluminiumfolie basiert.

Yotegon seine Zusammensetzung ist völlig anders und aufgrund dieser Zusammensetzung schont die natürlichen Ressourcen. Es wird entlastet die Natur nach dem Abriss von Strukturen, die wieder recycelt werden können, aber meistens schon in der Phase der Produktion. Deutlich reduziert die Produktion von CO2 und damit den Treibhauseffekt zu verlangsamen.

Was der Kunde erhält?

Qualität – Haus des Materials entwickelt nach den neuesten Methoden und Kenntnissen der Bauindustrie. Bei der Gestaltung wurde eine ausgewogene Balance zwischen Wärmeleitfähigkeit und Wärmeakkumulation zu erreichen genommen.

Preis – es kümmert sich um Ökologie, die nächsten Generationen und die globale Erwärmung. Das Ziel dieses Projektes war es, ökologische Qualität der Materialien zu entwickeln, das jedoch zugänglich ist für die breite Masse der Menschen und damit zu einem schnelleren Ausbau von energieeffizienten Gebäuden helfen, die globale Erwärmung verlangsamen helfen wird, so dass der Preis wird sehr freundlich

Gefühl- gut, dass Sie sich aktiv im Kampf gegen die globale Erwärmung beteiligt sind

Wann und wo kann das Material gekauft werden?

Das Material ist derzeit in der Entwicklung, erreichten die weitere Meilensteine und die Termine werden wir informiert.

Quelle Bild. Http: //www.bbc.co.uk/news/resources/idt-5aceb360-8bc3-4741-99f0-2e4f76ca02bb

  • Deutsch
  • English
  • Čeština
  • Slovenčina